„Ältere MigrantInnen und der potentielle Beitrag der Selbstorganisationen“

Zu bestellen unter: info@bagiv.de

… In einem auf Rotation der angeworbenen Arbeitskräfte basierenden wirtschaftspolitischen Konzept war das Altern nicht „vorgesehen“. Auch als sich die Rotation als wirtschaftlich ineffezient herausstellte und in Folge dessen 1973 der Anwerbestopp verhängt wurde, ging man weiter davon aus, dass die ins Land geholten Arbeitnehmer im Alter in ihre Heimat zurückkehren würden…