Project Description

Zentralrat der Armenier in Deutschland e.V. (ZAD)

Postfach 703040
60567 Frankfurt a.M.

Tel.: +49(0) 2064 / 4 93 40
Fax: +49(0) 2064 / 4 93 42

Email:vorstand@zentralrat.org
Internet:
www.zentralrat.org
www.junge-armenier.de

Der Zentralrat

Der Zentralrat der Armenier in Deutschland e.V. ist eine Vereinigung der in Deutschland lebenden Armenier,ihrer Gemeinden und Vereine.Er ist unter dem Namen Zentralrat der Armenier in Deutschland e.V.,im nachstehenden und in den weiteren Ordnungen kurz „ZAD“ genannt,beim Vereinsregister Frankfurt am Main eingetragen und hat dadurch die Rechtsfähigkeit erworben. Der ZAD hat seinen Sitz in Frankfurt am Main.Sein Wirkungskreis ist nicht auf den Sitz beschränkt. Der ZAD steht parteipolitisch und religiös auf neutraler Grundlage. Der ZAD ist die zentrale Dachorganisation der Armenier,armenischen Gemeinden und Vereine in der Bundesrepublik Deutschland.Er dient nach dem Grundsatz der Freiwilligkeit und unter Ausschluß parteipolitischer Gesichtspunkte der Vertretung der Interessen der in Deutschland lebenden Armeniern auf Bundesebene sowie der Verständigung zwischen den Völkern der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Armenien. Der ZAD bemüht sich ferner,ein internationales Interesse an den historischen Erfahrungen der Armenier und ihrer sozialen und kulturellen Entwicklung zu wecken,um der Gefahr eines erneuten Aufkeimens der Rassendiskriminierung und Verfolgung entgegenzuwirken. Seine Aufgaben sind:

  • Förderung und Koordienierung der kulturellen und karitativen Aktivitäten der Mitglieder,Mitgliedgemeinden und Vereine.
  • Allgemeine Jugendförderung und Betreuung im sinne einer Identitätsförderung und Integration der Jugend im Rahmen des „Kinder und Jugendhilfe Gesetzes“ von 1990.
  • Unterstützung von Bestrebungen, die der Zusammenarbeit mit deutschen Organisationen und dem Kulturaustausch und der Förderung des Zusammenlebens zwischen Deutschen und Armeniern dienlich sind.
  • Zusammenarbeit mit den armenischen Organisationen in Armenien,in der Europäischen Union und in den anderen Ländern.
  • Ausbau und Förderung der Kommunikation und Kooperation der Armenier und alle ihrer Organisationen in Deutschland.